Deutscher Gewerkschaftsbund

Berlin-Brandenburg

DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin

DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin

DGB-Jugendbildungsstätte Flecken Zechlin © DGB

Unsere DGB-Jugendbildungsstätte liegt in Nordbrandenburg südlich der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt am Schwarzen See und am Großen Zechliner See. In der Nähe befinden sich die touristisch attraktiven Städte RheinsbergWittstock und Neuruppin.

Unsere Jugendbildungs- und Begegnungsstätte ist Tagungsort, Gästehaus, Partner im Kulturtourismus, Stätte politischen Denkens und Schaffens, Ort der Vielfalt und der Möglichkeiten - mitten im Ruppiner Land, nicht weit von Berlin. Unsere Angebote richten sich an Jugendliche aus Berlin und Brandenburg, an junge Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet und an internationale Gäste. Wir verbinden Kultur, Politik und kreative Freizeit. Wir freuen uns auf euch!

Unser Haus verfügt über insgesamt 84 Betten in Ein- bis Vierbettzimmer, alle mit Dusche/WC, von denen zwei behindertengerecht eingerichtet sind.

Es gibt einen großen Konferenzraum für 80 Personen mit 15 Netzwerkanschlüssen sowie drei Seminarräume für je 20 bis 25 Personen. Fünf Arbeitsgruppenräume für je acht bis zwölf Personen ermöglichen ein produktives Lernklima in kleinen Gruppen. Im Multimedia-Raum stehen fünf PCs mit Internetzugang zur Verfügung. Die ReferentInnen können im ReferentInnenraum an zwei PCs mit Internetzugang die Seminare vor- und nachbereiten. Seit kurzem gibt es ein frei zugänglichen Internet-Terminal.

Ausstattung
Für Konferenzen, Tagungen und Seminare stellen wir professionelles technisches Equipment zur Verfügung: ein Videobeamer, Videokameras und Schnittplätze, Foto-Digitalkameras, Fernseher, Videorecorder, DVD-Player, CD-Player, Kopierer, Overheadprojektoren, Flipcharts, Metaplanwände und Moderationsmaterial.

Freizeit
Ein Seminar in Flecken Zechlin lebt nicht von Bildung allein! Unser umfassendes Freizeitangebot macht den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Als Outdooraktivitäten locken eine Fahrt über die Seenplatte in unseren Kanus und Kajaks, ein Ausflug in die Region mit dem Fahrrad, ein Besuch am hauseigenen Badestrand und Beachvolleyball-Platz oder ein gemütlicher Abend am Grillplatz. An kühleren Tagen garantiert ein Aufenthalt in der Sauna Erholung und verwöhnende Entspannung. Für Nachtaktive gibt es die hauseigene Kneipe mit Musikanlage, Tischtennis und - ein Muss für echte Seminarfans! - ein Kicker. Auf weniger Tanzwütige warten ein Fernseh- und ein Billardraum.

Verpflegung
Für das leibliche Wohl sorgt eine Rundumvollverpflegung: Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, beim Mittagessen mit Salatbuffet, Hauptgang und Dessert stehen Gerichte mit Fleisch, vegetarische Gerichte und Gerichte ohne Schweinefleisch zur Wahl. Nach der Mittagspause beleben Kaffee, Tee und Kuchen die Geister. Ein abwechslungsreiches Abendbuffet, im Sommer auch als Grillplatte, verwöhnt die Gaumen nach einem intensiven Tag. Weitere Zwischenmahlzeiten gibt es auf Wunsch.