Deutscher Gewerkschaftsbund

Berlin-Brandenburg

Entspannt durch den (All)tag

18.-20.03.2022

Stress ist allgegenwärtig. Am Arbeitsplatz, im familiären Umfeld oder im Straßenverkehr.

Das eigentliche Problem jedoch ist nicht der Stress im Allgemeinen, sondern vielmehr der Umstand, dass viele von uns unbewusst die Fähigkeit verloren haben, zwischen gesundem und ungesundem Stress zu unterscheiden.

Wir werden mit euch gemeinsam Strategien erarbeiten die euch dabei helfen dem kleinen, dem häufigen oder großen und dem schwerwiegenden Stress entgegen zu wirken. Ihr lernt im Seminar Stressfaktoren zu erkennen, kurzfristig zu entschärfen und langfristig zu vermeiden!

Gemeinsam erproben wir Bewältigungsstrategien mit denen ihr künftig den alltäglichen Belastungen gelassener begegnen könnt. Schärft euer Bewusstsein für stressauslösende Momente und lernt präventiv gegen diese vorzugehen.

Zur Anmeldung geht es hier!

Wenn du Fragen zu dem Seminar hast, wende dich an Christian Traeger.